Die Geschäftsstelle der enwag in der Hermannsteinerstraße 1 in Wetzlar. Hauptanlaufpunkt ist hier unser Servicecenter für Fragen, Angebote und Beratungen.

Kauffrau/-mann für Büromanagement

Seit 1. August 2014 ist die neue Verordnung über die Berufsausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement in Kraft und ersetzt die bisherigen Büroberufe Bürokauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation sowie Fachangestellte/r für Bürokommunikation. Der nach dem Berufsausbildungsgesetz anerkannte Ausbildungsberuf wird in Unternehmen, Betrieben und Institutionen, in der privaten Wirtschaft und im öffentlichen Dienst angeboten.

Kaufleute für Büromanagement organisieren und koordinieren bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Abläufe. Sie erledigen kaufmännische Tätigkeiten in der Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. Weiterhin übernehmen sie Sekretariats- und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten Schriftverkehr. Dabei kooperieren und kommunizieren sie mit internen und externen Partnern. Sie recherchieren Daten und Informationen und bereiten diese für Präsentationen auf. Sie bearbeiten Beschaffungsvorgänge, unterstützen bei personalbezogenen Aufgaben und wenden Instrumente des Rechnungswesens an. Dabei beachten sie rechtliche Vorgaben und achten auf Datenschutz und Datensicherheit.

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre, eine Verkürzung ist möglich. Die Ausbildung erfolgt dual (Kombination von Berufsschule und Ausbildungsbetrieb).

Der Ausbildungsberuf gliedert sich in Kern- und zehn Wahlqualifikationen. Zwei Wahlqualifikationen sind bei Vertragsabschluss auszuwählen. Eine zusätzliche Wahlqualifikation kann von leistungsstarken Azubis als Zusatzqualifikation erlernt werden. Teil 1 der Abschlussprüfung findet Mitte des zweiten Ausbildungsjahres und Teil 2 am Ende des dritten Ausbildungsjahres statt (gestreckte Abschlussprüfung). Die bisherige Zwischenprüfung entfällt.

Die vielfältigen Aufgabenfelder und Möglichkeiten zur Weiterbildung (Betriebswirt, Fachwirt, Bilanzbuchhalter etc.) machen diesen Beruf interessant.

Wenn Sie mit einer Ausbildung zur/m Kauffrau/-mann für Büromanagement bei enwag durchstarten möchten, dann sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Abitur, Höhere Handelsschule oder einen guten Realschulabschluss mit guten Kenntnissen in Deutsch und Mathe
  • Interesse an kaufmännischen und informationsverarbeitenden Tätigkeiten
  • gutes Ausdrucksvermögen, Lern- und Leistungsbereitschaft, Aufgeschlossenheit, Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein, schnelle Auffassungsgabe

 

Ihr Ansprechpartner 

Sandra Habermann
Ausbildung (kaufmännisch)

Tel.: (0 64 41) 9 39 - 2 06
Fax: (0 64 41) 9 39 - 2 11
sandra.habermann@enwag.de

Wir sind zertifiziert

Zertifikat TSM

Facebook

enwag ist bei facebook!
Jetzt besuchen

Partner