Die Geschäftsstelle der enwag in der Hermannsteinerstraße 1 in Wetzlar. Hauptanlaufpunkt ist hier unser Servicecenter für Fragen, Angebote und Beratungen.

enwag informiert Vermieterverein zur neuen Energieeinsparverordnung (EnEV 2014)

(vom 10.06.2014)

Vermieterverein Vortrag

Energieeffizienz in Wohngebäuden war das Thema einer etwa einstündigen Informationsveranstaltung, zu der der Vermieterverein Lahn-Dill e. V. im Rahmen seiner Mitgliederversammlung eingeladen hatte. enwag-Geschäfts-führer Detlef Stein und Energieberater Andreas Peters zeigten den etwa 40 Teilnehmern sinnvolle Wege zum Energiesparen auf und gaben praxisorien-tierte Informationen an die Hand wie etwa Modernisierungsmöglichkeiten am Eigenheim und Energieeffizienzmaßnahmen in Wohngebäuden.
Die am 1. Mai 2014 in Kraft getretene Novellierung der Energieeinsparver-ordnung (EnEV) war ein weiteres zentrales Thema. Mit der neuen EnEV 2014 ändern sich die energetischen Anforderungen an Neubauten ebenso wie die Sanierungspflichten bestehender Gebäude. Die Energiefachleute der enwag wiesen insbesondere auch auf die verschärften Pflichten zur Vorlage von Energieausweisen bei Vermietung oder Verkauf einer Immobilie hin.

TIPP 1: Mit einem Strommessgerät sind energieintensive Geräte im Haushalt leicht zu ermitteln. enwag-Kunden können diese Messgeräte kostenlos ausleihen.

TIPP 2: enwag-Kunden erhalten Energieausweise zum Vorzugspreis.

zurück

Ihr Ansprechpartner 

Lore Wellstein
Unternehmenskommunikation und Sekretariat Geschäftsführung

Tel.: (0 64 41) 9 39 - 1 00
Fax: (0 64 41) 9 39 - 2 11
lore.wellstein@enwag.de

Wir sind zertifiziert

Zertifikat TSM

Facebook

enwag ist bei facebook!
Jetzt besuchen

Partner