Die Geschäftsstelle der enwag in der Hermannsteinerstraße 1 in Wetzlar. Hauptanlaufpunkt ist hier unser Servicecenter für Fragen, Angebote und Beratungen.

Stadt Leun und enwag führen gelungene Kooperation in der Wasserversorgung fort

(vom 20.03.2015)

Stadt profitiert von der Rufbereitschaft des Energieversorgers

Wetzlar/Leun. Die Stadt Leun und enwag haben die Fortführung ihrer Kooperation in der Wasserversorgung vereinbart. Den Kooperationsvertrag unterzeichneten vor einigen Tagen Leuns Erste Stadträtin Silke Naumann und die Geschäftsführung der enwag.

Die Kooperationsvereinbarung regelt die Fortführung der seit 2014 bestehenden Partnerschaft in der Wasserversorgung für die nächsten drei Jahre. „Seit letztem Jahr steht enwag unserer Kommune auch in der Wasserversorgung als kompetenter Partner zur Seite, lobt Leuns Erste Stadträtin das Wetzlarer Traditionsunternehmen. „Für uns ist es wichtig, in der Wasserversorgung abgesichert zu sein. Dank der Unterstützung durch die Fachleute der enwag konnten Störungen schnell und unkompliziert beseitigt werden. Wir freuen uns, diese positive Partnerschaft mit enwag auch für die kommenden Jahre besiegeln zu können“, so Naumann. Ansprechpartner in Störungsfällen außerhalb der Dienstzeiten der Stadt Leun ist enwag.   

Die Stadt Leun stellt die Versorgung ihrer Bürger mit Trinkwasser aus Fremdwasserbezug vom Wasserbeschaffungsverband Dillkreis-Süd sicher. enwag wird der Stadt Leun weiterhin bei der Erfüllung ihrer Pflichten im Bereich der Trinkwasserversorgung zur Seite stehen. Die technische Unterstützung durch enwag umfasst die Organisation und Durchführung der Trinkwasserqualitätsüberwachung, die Suche und Beseitigung von Wasserundichten im Trinkwassernetz sowie die Stellung einer Rufbereitschaft zur Störungsbeseitigung in der Trinkwasserversorgung.

Die Zusammenarbeit der Stadt Leun und enwag hat Tradition. „Mit der Fortführung der Kooperationsvereinbarung Wasserversorgung arbeiten wir mit der Stadt Leun spartenübergreifend zusammen“, freut sich auch enwag-Geschäftsführer Detlef Stein. Das Tochterunternehmen Gasversorgung Lahn-Dill betreibt schon seit fast 30 Jahren in Leun die Erdgasversorgung und bringt den weiteren Ausbau voran. Auch mit Strom versorgt enwag ihre Leuner Kunden seit geraumer Zeit. „Als Spezialisten auf dem Gebiet der Energie- und Wasserversorgung können wir der Stadt Leun mit unserem Know how die fachgerechte Ausführung der Arbeiten nach den anerkannten Regeln der Technik bzw. den gesetzlichen Bestimmungen gewährleisten. Darüber hinaus verfügt enwag über die notwendigen Lagerkapazitäten, um auch im Störungsfall schnell und reibungslos auf Spezialmaterialien zurückzugreifen zu können“, so Stein.

zurück

Ihr Ansprechpartner 

Lore Wellstein
Unternehmenskommunikation und Sekretariat Geschäftsführung

Tel.: (0 64 41) 9 39 - 1 00
Fax: (0 64 41) 9 39 - 2 11
lore.wellstein@enwag.de

Wir sind zertifiziert

Zertifikat TSM

Facebook

enwag ist bei facebook!
Jetzt besuchen

Partner