enwag Service

Neue Angebote WetzlarStrom und WetzlarGas bzw. LahnDillGas lösen alte Energielieferverträge ab

(vom 13.03.2015)

Kunden von enwag und Gasversorgung Lahn-Dill profitieren auch weiterhin von Bestabrechnung

Mit den neuen Angeboten WetzlarStrom und WetzlarGas (bzw. LahnDillGas beim Tochterunternehmen Gasversorgung Lahn-Dill) begegnet enwag den geänderten juristischen Rahmenbedingungen in der Energiewirtschaft. Gleichzeitig garantiert der heimische Energieversorger seinen Kunden auch weiterhin die Vorteile der Bestabrechnung. Bei Annahme des aktuellen Angebotes sichert sich der Kunde damit den günstigsten Vertrag in seiner jeweiligen Verbrauchsstufe und erhält zusätzlich erhebliche Vorteile im Vergleich zu den alten Sonderverträgen (Wetzlar Premium/Classic für Strom und Komfort plus für Gas). Die neuen Angebote sind auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten und wahren seine Rechte in vollem Umfang. Insbesondere wird dem Wunsch nach mehr Transparenz entsprochen. Zudem hat der Kunde im Fall einer Kündigung nur verkürzte Kündigungsfristen einzuhalten.

Daneben profitiert der Kunde von vergünstigten Preisen. Wer sich während der Einführungsphase für WetzlarStrom bzw. WetzlarGas (LahnDillGas) entscheidet und seinen Auftrag kurzfristig unterschrieben an enwag zurückschickt, sichert sich diese Vergünstigungen rückwirkend zum 1. Januar 2015 (also in den besonders verbrauchsintensiven Monaten). Das neue Angebot löst dann automatisch den bisherigen Energieliefervertrag mit enwag bzw. der Gasversorgung Lahn-Dill ab.

Weitere Informationen zu den neuen Angeboten stellt enwag auf der Internetseite zur Verfügung. Unter www.enwag.de kann man sich schnell und bequem mit dem Produktrechner der enwag einen Überblick darüber verschaffen, wie viel man mit den neuen Produkten einsparen kann. Wie gewohnt, sind auch die Mitarbeiter im Servicecenter der enwag unter der Telefonnummer 0 64 41/9 39 - 5 00 gerne für alle Kunden da.

Wer seinen Auftrag nicht unterschrieben zurücksendet, kann von den Vorteilen zum 1. Januar 2015 nicht profitieren und bleibt in seinem alten Vertrag. In den alten Sonderverträgen für Strom und Gas sind keine Preissenkungen vorgesehen. Stromkunden in den Allgemeinen Preisen der enwag erhalten vergünstigte Preise erst ab 1. April 2015.

zurück

Ihr Ansprechpartner 

Lore Wellstein
Unternehmenskommunikation und Sekretariat Geschäftsführung

Tel.: (0 64 41) 9 39 - 1 00
Fax: (0 64 41) 9 39 - 2 11
lore.wellstein@enwag.de

Wir sind zertifiziert

Zertifikat TSM

Facebook

enwag ist bei facebook!
Jetzt besuchen

Partner