enwag Service

Mit Energie in die Bundesliga

(vom 18.03.2016)

enwag unterstützt den heimischen Frauen- und Mädchenfußball

FSV und Geschäftsführer
(v. li.:) FSV-Vorsitzender Friedhelm Lang freut sich mit den Geschäftsführern der enwag, Detlef Stein und Wolfgang Schuch, über das Engagement der enwag.

Mit dem Wetzlarer Traditionsunternehmen enwag konnte der FSV Hessen Wetzlar e.V. einen weiteren bedeutenden Partner zur Förderung seiner Vereinsarbeit gewinnen. Der heimische Energiedienstleister unterstützt in Zukunft den jungen Verein, der sich anspruchsvollen und hochklassigen Frauen- und Mädchenfußball auf die Fahne geschrieben hat.

Seinen neuen Sponsor enwag präsentiert der heimische Verein auf allen Plakatankündigungen für Heimspiele in der Bundesliga, daneben auf der Vereins-Homepage und in Form von Trikotwerbung auf allen Spieltrikots der Hessenliga-Frauen-Mannschaften des FSV Hessen Wetzlar e. V.

Im Rahmen ihres sportlichen, kulturellen und sozialen Engagements macht sich enwag schon seit vielen Jahren stark für die Region, fördert den hiesigen Breiten- und Spitzensport und insbesondere die heimische Jugend.

Detlef Stein, Technischer Geschäftsführer der enwag, ist begeistert von der tollen Entwicklung des jungen Vereins. Nach der Gründung im Februar 2016 konnte der FSV Hessen Wetzlar e. V. mit dem Aufstieg der Frauen-Mannschaft in die 2. Frauen-Bundesliga und der U16-Juniorinnen-Mannschaft in die U17-Bundesliga bereits im Sommer letzten Jahres große Erfolge feiern. „Als in der Region verwurzeltes Unternehmen freuen wir uns, dass wir uns auch in diesem Bereich engagieren können“, so Stein. Er begrüßt insbesondere die Jugendarbeit in dem Verein und versichert, dass enwag den Mädels die Daumen drückt, damit sie auch weiterhin an die bisherigen Erfolge anknüpfen.“

zurück

Ihr Ansprechpartner 

Lore Wellstein
Unternehmenskommunikation und Sekretariat Geschäftsführung

Tel.: (0 64 41) 9 39 - 1 00
Fax: (0 64 41) 9 39 - 2 11
lore.wellstein@enwag.de

Wir sind zertifiziert

Zertifikat TSM

Facebook

enwag ist bei facebook!
Jetzt besuchen

Partner