enwag Service

Hohe Auszeichnungen für enwag

(vom 11.06.2014)

Hohe Auszeichnungen für das Technische Sicherheitsmanagement der enwag und Gasversorgung Lahn-Dill
Staatssekretär Samson überreicht Zertifizierungsurkunden

Auszeichnungen für enwag
Verleihung der Urkunden für das Technische Sicherheitsmanagement (TSM) an enwag. v. l. Dr. Kurt Hunsänger (Vorsitzender DVGW-LG Hessen), Detlef Stein (Geschäftsführer enwag), Oberbürgermeister Dette, Staatssekretär Mathias Samson, Heinz Flick (Geschäftsführer DVGW)

Auf das Ergebnis der erneuten Prüfung ihres Technischen Sicherheitsmanagements (TSM) können enwag und die Gasversorgung Lahn-Dill stolz sein. Bereits zum dritten Mal haben sowohl die Sparten Strom-, Gas- und Wasserversorgung als auch die Tochtergesellschaft Gasversorgung Lahn-Dill die Technische Qualitätsprüfung erfolgreich bestanden.
Mathias Samson, Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung und der Vorsitzende des DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.), Landesgruppe Hessen, Dr. Kurt Hunsänger, verliehen am Mittwoch im Hause enwag die Auszeichnungen an Geschäftsführer Detlef Stein. Die Urkunden bestätigen, dass die Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation für den Betrieb von Strom-, Gas- und Wasserversorgungsanlagen erfüllt werden.
Staatssekretär Samson stellte in seiner Rede den gesellschaftlichen Nutzen der konstruktiven Zusammenarbeit zwischen den Versorgungsunternehmen und dem DVGW heraus. Die Urkunden für das Technische Sicherheitsmanagement dokumentierten, dass enwag ihrer Verantwortung für die Sicherheit der Verbraucherinnen und Verbraucher in ihrem Versorgungsgebiet vorbildlich gerecht werde und eine besonders verlässliche Sicherheitsstruktur etabliert habe.
Dr. Kurt Hunsänger erklärte in seiner Ansprache die Bedeutung der Zertifizierung. Das in der Branche anerkannte Qualitätssiegel setzt intensive Untersuchungen durch anerkannte technische Experten der Energie- und Wasserversorgung vor Ort voraus. Diese begutachten die gesamte Organisation des Technischen Sicherheitssystems und stellen die Kompetenzen, Prozesse und Schnittstellen auf den Prüfstand.
Oberbürgermeister Dette würdigte als Aufsichtsratsvorsitzender beider Unternehmen die Bestätigung der Leistungsfähigkeit durch externe Prüfungsstellen. enwag und Gasversorgung Lahn-Dill haben mit dem Ergebnis der umfassenden Organisationsprüfung der technischen Bereiche aller drei Versorgungssparten erneut bewiesen, dass sie für die Erfüllung der anspruchsvollen Vorgaben bestens ausgerichtet sind. Er wies daneben auf die Bedeutung der enwag für die Stadt Wetzlar hin. Neben der Stärkung des Wirtschaftsstandortes nimmt das kommunale Energieversorgungsunternehmen wesentlichen Anteil an der Entwicklung der Stadt.
Detlef Stein, Technischer Geschäftsführer der enwag, freute sich zusammen mit den verantwortlichen Mitarbeitern über die TSM-Zertifizierung. Zur Gewährleistung einer zuverlässigen und sicheren Strom-, Gas- und Wasserver-sorgung legt man im Hause enwag hohe Maßstäbe in punkto Sicherheit an. Verantwortliches Handeln, größtmögliche Sicherheit und ein störungsfreier Betrieb werden auch in Zukunft die Grundlagen der täglichen Arbeit sein.

zurück

Ihr Ansprechpartner 

Lore Wellstein
Unternehmenskommunikation und Sekretariat Geschäftsführung

Tel.: (0 64 41) 9 39 - 1 00
Fax: (0 64 41) 9 39 - 2 11
lore.wellstein@enwag.de

Wir sind zertifiziert

Zertifikat TSM

Facebook

enwag ist bei facebook!
Jetzt besuchen

Partner