Brücke in Wetzlar

Zusammensetzung des Strompreises

Die Stromkosten für den Endkunden setzen sich aus verschiedenen Preisbestandteilen zusammen. Bei einem Durchschnittshaushalt mit einem Jahresverbrauch von 2.500 Kilowattstunden Strom liegt der Preisanteil, der durch enwag beeinflusst werden kann, bei gerade einmal 22,1 %. Hierunter fallen die Beschaffung von Energie, der Vertrieb und die Abrechnung.

Mit einem Anteil von 55,9 % entfällt mehr als die Hälfte des Strompreises auf staatlich veranlasste Bestandteile.

Die restlichen 22,0 % entfallen auf die staatlich regulierten Netzentgelte für den Transport und die Verteilung der Energie.

Somit fallen rund 78 % auf Positionen, auf die enwag keinen Einfluss hat.

 Strompreisbestandteile*

Strompreisbestandteile im Tarif WetzlarStrom
* Im Tarif WetzlarStrom bei einem Verbrauch von 2.500 Kilowattstunden pro Jahr im Netzgebiet der enwag energie- und wassergesellschaft mbh (Grundpreis: 60,69 €/Jahr; Arbeitspreis: 25,57 ct/kWh brutto)

staatlich veranlasste Steuern, Abgaben und Umlagen

regulierte Netzentgelte

Beschaffung, Vertrieb und Abrechnung

Servicecenter

Tel.: (0 64 41) 9 39 - 5 00
Fax: (0 64 41) 9 39 - 2 11
servicecenter@enwag.de

Telefon Servicecenter:

Mo. - Do.   8:00 Uhr - 18:00 Uhr
Fr.   8:00 Uhr - 15:00 Uhr

Öffnungszeiten Servicecenter:

Mo. - Fr.   8:00 Uhr - 12:30 Uhr
Mo. - Do. 13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Störungsnummer: (0 64 41) 9 39 - 0

Wir sind zertifiziert

Zertifikat TSM

Facebook

enwag ist bei facebook!
Jetzt besuchen

Partner