Zurück zur Übersicht Bild

Kultur trotz Corona - „Rosengärtchen live“ macht's möglich

Nach Absage der Wetzlarer Festspiele kann, u. a. durch die Unterstützung der enwag, mit dem Pop-Up-Festival „Rosengärtchen live“, nun doch noch ein kulturreicher Sommer in Wetzlar stattfinden.

Durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Schutzmaßnahmen können viele Veranstaltungen in diesem Jahr leider nicht durchgeführt werden. Daher freuen wir uns umso mehr, dass der Wetzlarer Regisseur Christoph Drewitz ein buntes und vielseitiges Bühnenprogramm auf die Beine gestellt hat.

Vom 17. Juli bis 17. August 2020 können im wunderschönen Rosengärtchen wieder Theaterstücke, Konzerte, Lesungen, Comedy und Musicals bestaunt werden. In Abstimmung mit den Behörden von Stadt und Landkreis wurde ein Hygienekonzept entwickelt, welches Zugang für bis zu 230 Gäste pro Veranstaltung ermöglicht. Regional und national bekannte Künstlerinnen und Künstler fiebern darauf hin, an den insgesamt 14 Terminen wieder vor Live-Publikum aufzutreten.

Der Anfrage bezüglich einer finanziellen Unterstützung in Form eines Sponsorings sind wir gerne nachgekommen und konnten so einen wertvollen Beitrag zur Realisierung dieses tollen Projektes leisten.

Als heimischer Energieversorger haben wir uns das Ziel gesetzt die Entwicklung unserer Region aktiv mitzugestalten und die Lebensqualität der Menschen, die hier leben, zu verbessern. Seit Jahren fördern wir in diesem Zusammenhang auch die vielfältigen kulturellen Veranstaltungen in der Region.

Wir sind zertifiziert

Zertifikat TSM

Facebook

enwag ist bei facebook!
Jetzt besuchen

Partner