Zurück zur Übersicht Bild

Das Frauenhaus Wetzlar erhält Unterstützung über 1.500 €

Aus unserem "Corona-Spendentopf" gingen 1.500 € an das Frauenhaus Wetzlar, eine in der Corona-Krise stark frequentierte Einrichtung.

Nach Schilderung der Institution beanspruchen derzeit mehr Frauen als sonst die Obhut des Frauenhauses, verbleiben aber deutlich kürzer als die Hilfesuchenden normalerweise. Die Fluktuation und die nötigen Vorkehrungen, die aufgrund der Corona Pandemie zu treffen sind, führen zu zusätzlichen Kosten und einem erhöhten Organisationsaufwand.

Unsere Spende kommt da gerade zum richtigen Zeitpunkt und stößt bei den Mitarbeiterinnen des Frauenhauses auf große Freude.

Die Unterstützung von sozialen Einrichtungen ist uns in der aktuellen Krise wichtiger denn je. Auch hiermit möchten wir einen Beitrag leisten, um die Region lebenswerter zu machen.

Wir sind zertifiziert

Zertifikat TSM

Facebook

enwag ist bei facebook!
Jetzt besuchen

Partner